Der Garten von Marguerite ist ein Privatgarten, der aus einem anfänglich kleinen Garten direkt am Haus inzwischen auf 5 700 m² angewachsen ist. Ein angelegtes Bächlein fließt in den Gartenteich in dem sich Goldfische, Koys und Karpfen tummeln, auch eine Ringelnatter konnten wir halb im Wasser versteckt unter einem großen Pestwurzblatt beobachten. Bäume und Sträucher schützen vor zu viel Sonne und Blicken aus der Nachbarschaft. Dort wo das Feld jedoch an den Garten stößt wurde ein Gartenfenster mit Efeu und Clematis bewachsen eingebaut, so dass der Blick aus dem Garten hinaus wandern kann. Seltene Arten wie der Papiermaulbeerbaum (Broussonettia papyrifera) werden ergänzt durch 70 Rosenstöcke, einer verdeckt zur Blütezeit fast die haushohe Kiefer. Auch im Herbst ist der Garten sehenswert, denn im Eingangsbereich wurden Gehölze mit leuchtender Herbstfärbung gepflanzt. Neuland (Herbst 2016 gepflanzt) ist der Kiesgarten, der im Juli 2017 bereits farbenprächtig blühte.

Garten von Marguerite Götz, Elsass, F Garten von Marguerite Götz, Elsass, F Garten von Marguerite Götz, Elsass, F
Garten von Marguerite Götz, Elsass, F Garten von Marguerite Götz, Elsass, F Garten von Marguerite Götz, Elsass, F
Garten von Marguerite Götz, Elsass, F Garten von Marguerite Götz, Elsass, F Garten von Marguerite Götz, Elsass, F
Garten von Marguerite Götz, Elsass, F Garten von Marguerite Götz, Elsass, F Garten von Marguerite Götz, Elsass, F
Garten von Marguerite Götz, Elsass, F Garten von Marguerite Götz, Elsass, F Garten von Marguerite Götz, Elsass, F
Garten von Marguerite Götz, Elsass, F Garten von Marguerite Götz, Elsass, F Garten von Marguerite Götz, Elsass, F
Garten von Marguerite Götz, Elsass, F Garten von Marguerite Götz, Elsass, F Garten von Marguerite Götz, Elsass, F
Garten von Marguerite Götz, Elsass, F Garten von Marguerite Götz, Elsass, F  

weiter mit: "Jardin de Pierette" - "Garten von Pierette"

 

Kontakt

Barbara Filipp

Pöttinger Straße 8
83684 Tegernsee
Tel. 0 80 22 - 66 16 55
Fax 0 80 22 - 66 16 87 
zum Kontaktformular >>

 

 

 

Pressedienst

Die Tegernseer Heimatführer stellen sich vor: