Bilder vom

49. Rosstag in Rottach-Egern 2017

"d'Fuhrleit kemman z'amm"

 

Der Wettergott meinte es gut mit dem Rosstag 2017, doch ausgerechnet der Höhepunkt - die Gäste aus Kastelruth - wurden beim Oskar-von-Wolkensteinritt, einer Geschicklichkeitsprüfung, vom einsetzenden Gewitterregen getroffen.

Es war ein langer Zug, der sich von der Seestraße in Egern durch das Rottachtal bis zur Festwiese in Enterrottach bewegte. Kleine und große Pferde in glänzenden Geschirren verschiedener Anspannung zogen blumengeschmückte Kutschen, mit Insassen in prächtigen Trachtengewändern. Tausende Besucher säumten die Straßen und wurden später mit Pendelbussen für die nachmittägliche Vorführung zum Festplatz gebracht.

Bruno Six und Florian Maier, das bewährte Moderatorengespann, wussten wieder viel zu erzählen von Reitern und Fahrern, ihren Rössern und Kutschen.

 

Höhepunkte waren:

Der Haflinger-Zehnerzug der Herzoglichen Verwaltung Wildbad Kreuth mit IKH Herzogin Helene in Bayern im Charabanc, seit 17 Jahren gefahren von Alfons Meßner.

*

Die Oberländer Reitertruppe zeigte spätmittelalterliche Bilder, in Anlehnung an den in Mittenwald stattgefundenen "Bozener Markt", mit einem Reisewagen für die Landbevölkerung, einem Säumer (Saumpferd), einem Patrizierwagen, bewacht durch Landsknechte, sowie einen Rottwagen für den Warentransport.

*

Die Prachtgespanne der Brauereien Hofbräuhaus München (sechsspännig) und der Ayinger Privatbrauerei (vierspänngig) sowie das HerzoglicheBrauhaus Tegernsee mit einem historische Bierfaß.

*

Die Bundeswehr-Tragtierkompanie der Gebirgsjägerbrigade 23 aus Bad Reichenhall, aus der Hochstaufer Kaserne, zeigten mit Tragsätteln ausgestattete und  aufgepackte Mulis (Maultiere), wie sie in den Bergen zum Einsatz kommen, wenn technische Geräte nicht mehr weiter helfen.

*

Rainer Bierschneider mit seinen vier Rapp-Tigerschecken vor der Kutsche.

*

Auch die berittenen Polizisten machten eine gute Figur.

*

Und vieles mehr ...

*

Kommen Sie zum 50.-Jubiläums-Rosstag im Jahr 2018 (letzter Sonntag im August) nach Rottach-Egern und schauen Sie selbst ....

... in der Zwischenzeit besuchen Sie das Kutschenmuseum "Museum Gsotthaberhof".

Für Gruppenführung - Kontakt.

*

Foto-Eindrücke vom Rosstag 2017: 

Rosstag Rottach-Egern 2017 Rosstag Rottach-Egern 2017 Rosstag Rottach-Egern 2017
Rosstag Rottach-Egern 2017 Rosstag Rottach-Egern 2017 Rosstag Rottach-Egern 2017
Rosstag Rottach-Egern 2017 Rosstag Rottach-Egern 2017 Rosstag Rottach-Egern 2017
Rosstag Rottach-Egern 2017 Rosstag Rottach-Egern 2017 Rosstag Rottach-Egern 2017
Rosstag Rottach-Egern 2017 Rosstag Rottach-Egern 2017 Rosstag Rottach-Egern 2017
Rosstag Rottach-Egern 2017 Rosstag Rottach-Egern 2017 Rosstag Rottach-Egern 2017
Rosstag Rottach-Egern 2017 Rosstag Rottach-Egern 2017 Rosstag Rottach-Egern 2017
Rosstag Rottach-Egern 2017 Rosstag Rottach-Egern 2017 Rosstag Rottach-Egern 2017
Rosstag Rottach-Egern 2017 Rosstag Rottach-Egern 2017 Rosstag Rottach-Egern 2017
Rosstag Rottach-Egern 2017 Rosstag Rottach-Egern 2017 Rosstag Rottach-Egern 2017
Rosstag Rottach-Egern 2017 Rosstag Rottach-Egern 2017 Rosstag Rottach-Egern 2017
Rosstag Rottach-Egern 2017 Rosstag Rottach-Egern 2017 Rosstag Rottach-Egern 2017
Rosstag Rottach-Egern 2017 Rosstag Rottach-Egern 2017 Rosstag Rottach-Egern 2017
Rosstag Rottach-Egern 2017 Rosstag Rottach-Egern 2017 Rosstag Rottach-Egern 2017
Rosstag Rottach-Egern 2017   

Das wäre eine Geschenkidee für Pferdefreunde, Pferdeliebhaber zu Weihnachten ...

 

 Bis zum nächsten Jahr!

Ihre zertifizierte Tegernseer Heimatführerin

Barbara Filipp

 

P.S. Ich unterstütze den Erhalt und Wiederaufbau des historisch bedeutsamen ehemaligen Hofgestüts Bleesern in Seegrehna, Lutherstadt Wittenberg, Sachsen-Anhalt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wetter

Bewölkt

10°C

Tegernsee

Bewölkt

Luftfeuchtigkeit: 59%

Wind: 11.27 km/h

  • 10 Mar 2018

    Meistens bewölkt 10°C 0°C

  • 11 Mar 2018

    Bewölkt 12°C 3°C

 

Kontakt

Barbara Filipp

Pöttinger Straße 8
83684 Tegernsee
Tel. 0 80 22 - 66 16 55
Fax 0 80 22 - 66 16 87 
zum Kontaktformular >>

 

 

 

Pressedienst

Die Tegernseer Heimatführer stellen sich vor:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.